Über mich

Über mich

Ich bin Jahrgang 1969 und habe mit 13 Jahren angefangen zu reiten. Als Jugendliche habe ich dann ein paar Dressurturniere bestritten. Während meines Studiums der Diplom-Sozialwissenschaften und der Diplom-Pädagogik bin ich vor allem freizeitmäßig geritten und habe angefangen, mich für artgerechte Haltung und Gangpferde zu interessieren. Mein erstes eigenes Pferd war eine kleine, aber vielseitige Partbredaraberstute namens Ronja, die sich auf einem Araberturnier in der Klasse A und auf einem Westernturnier in der Pleasure platzieren konnte. Am liebsten waren wir aber im Gelände unterwegs und so kam ich dann mit meinem Nachwuchspferd, dem Vollblutaraber El Santee, zum Distanzreiten. Mit Elsantee habe ich Wettkämpfe bis zu 120 Kilometern bestritten und mich mit ihm für CEI** qualifiziert. Mit meinen Traber Bonheur hatte ich zudem ein zweites Pferd auf der langes Strecke und mit Narjm, El Santees kleinem Bruder, habe ich einen KDR über 60 Kilometer gewinnen können. El Santee (geb. 1995) genießt inzwischen sein Leben als Freizeitpferd und wird noch immer regelmäßig geritten.

Während dieser Zeit war ich in Stuttgart für unterschiedliche Verlage tätig: Ernst Klett Verlag, Kosmos Verlag, Ulmer Verlag und Blue Ocean Entertainment, wo ich als Chefredakteurin fünf Kindertiermagazine verantwortet habe. Zudem habe ich bei der DIPO (Dülmen) die Ausbildung zur Pferde-Physiotherapeutin abgeschlossen und mich in den darauffolgenden Jahren vor allem im Bereich Lymphdrainage und Akupunktur fortgebildet.

Seit vielen Jahren bin ich als selbstständige Redakteurin nun im Raum Osnabrück zu Hause, wo ich auch Physiotherapie und Akupunktur für Hunde und Pferde anbiete. Zudem konnte ich meine Leidenschaft für Kinder- und Pferde miteinander verbinden und arbeite als Reittherapeutin auf einem vom DKThR anerkannten Hof mit.

Physiotherapie und Akupunktur für Hunde und Pferde